Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Innovationen in der Antriebstechnik

23. Februar 2016 - 24. Februar 2016

Innovationen in der Antriebstechnik
Das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen veranstaltet gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie das Seminar ‚Innovationen in der Antriebstechnik‘ vom 23.-24.02.2016 in Aachen. Moderne Werkzeugmaschinen werden mit steigenden Forderungen hinsichtlich Geschwindigkeit, Beschleunigung Bearbeitungsqualität und Zuverlässigkeit konfrontiert. Diese Forderungen gelten im Speziellen für die Komponenten der Vorschubachsen solcher Maschinen. Um den gestellten Anforderungen gerecht werden zu können, müssen alle Komponenten eines Antriebssystems optimal aufeinander abgestimmt sein. Neben den mechanischen Eigenschaften der Komponenten wird die Leistungsfähigkeit des Antriebssystems maßgeblich durch Speisegeräte, Regelungs- und Messtechnik bestimmt. Dabei gilt es die eingesetzten Komponenten entsprechend der gestellten Aufgabe auszuwählen. Namhafte Hersteller aus dem Bereich der Steuerungs- und Antriebstechnik geben einen Überblick über die neuesten Entwicklungen. Abgerundet wird das Programm durch Beiträge aus der Forschung.

Details

Beginn:
23. Februar 2016
Ende:
24. Februar 2016
Webseite:
http://www.wzlforum.de/__C12571ED003C17E6.nsf/html/de_23022016_innovationeninderantriebstechnik.html

Veranstalter

WZLforum gGmbH
Telefon:
+49 (0)241 / 80 23614
Webseite:
http://www.wzlforum.de/

Veranstaltungsort

Manfred-Weck-Haus
Steinbachstr. 19
Aachen, 52074 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
(0241) 80-27400
Webseite:
http://www.wzlforum.rwth-aachen.de