SCHALTSCHRANKBAU Oktober Ausgabe 2018

Marburg, 9. Oktober 2018

Bestellen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe der SCHALTSCHRANKBAU. Und erfahren Sie alles über Anlagenbau, Industrie und Gebäudetechnik.

Unser Titelthema:

„Zufriedenheit aller Stakeholder”

Das digitale Datenvolumen steigt rasant und stetig weiter an. Nicht zuletzt verursacht durch kryptische Währungen, wie z.B. Bitcoin (XBT), Ether (ETH), Litecoin (LTC) usw. oder etwa durch das Blockchain-Verfahren, eine Art Quasi-Datenbank, die auf verschiedenen vernetzten Servern arbeitet. Der steigende Bedarf an Datenaustausch vermehrt auch den Bedarf an Rechenzentren, die global in großem Ausmaß geplant, gebaut und unterhalten werden. Allerdings unterliegen Rechenzentren im elektrisch energetischen Kontext komplexen Herausforderungen, die einen (rechts-)sicheren 24/7-Betrieb beeinflussen können.

Topthemen der Ausgabe:

  • Elektrik- und Kühlprobleme sofort sichtbar
  • Schaltschrankheizungen zur Kondensatvermeidung
  • Überspannungsschutz für lineare Gleichstromquellen
  • Sicheres Öffnen und Schließen von Metrozugangstüren

Zusätzlich bieten wir ein breites Informationsangebot rund um den Schaltschrankbau in unseren ständigen Rubriken:

  • Themenschwerpunkt
  • Planen, Messen, Prüfen, Normen
  • Klimatisierungslösungen für den Schaltschrank
  • Schaltschränke & Gehäuse
  • Energie- & Unterverteilung
  • Planungstools & Prozesse
  • Komponenten
  • Werkzeuge/Maschinen/Messtechnik
  • Service

Sichern Sie sich Ihre persönliche Ausgabe der Aktuellen SCHALTSCHRANKBAU lesen Sie uns ganz einfach online.

11. Juni 2018
ROBOTIK UND PRODUKTION Ausgabe 3 2018

Bestellen Sie jetzt die Ausgabe 3 2018 der ROBOTIK UND PRODUKTION. Und erfahren Sie alles zum Thema Robotiksysteme sowie Integration, Anwendung und Lösungen von Robotiksystemen in der Produktion.

8. Januar 2018
IT&Production Dezember 2017/Januar 2018 Ausgabe

Bestellen Sie jetzt die Dezember2017/Januar2018-Ausgabe der IT&Production. Und erfahren Sie alles zu industriellen IT-Lösungen für die Werkhalle bis hin zur Unternehmensebene.