SPS-MAGAZIN Ausgabe HMI 2019

Marburg, 1. April 2019

Bestellen Sie jetzt die Ausgabe HMI 2019 des SPS-MAGAZINs. Und erfahren Sie alles zum Thema Automatisierungstechnik.

Unsere Titelstory:

„Systemlösung für die Anforderungen der Digitalisierung“

Man findet sie überall, ob in der Gondel winderprobter Energieanlagen, am Rand von steinigen Gleisbetten, in der Tiefe von Höhlen oder überall in Fertigungsanlagen – millionenfach schützen Kleingehäuse oder Kompaktschaltschränke von Rittal empfindliche Steuerungselektronik und sorgen so für den reibungslosen Ablauf wiederkehrender Prozesse. Der Systemanbieter hat sein Produktportfolio komplett überarbeitet und die neuen Anforderungen, die durch die Digitalisierung entstehen, gleich mitgedacht. Die neuen Kompaktschaltschränke AX und Kleingehäuse KX bieten Kunden nicht nur Montage-Vorteile, sondern eröffnen als Teil eines Systems neue Perspektiven mit Blick auf durchgängig digitale Wertschöpfungsprozesse.

Highlights:

  • Alle Highlights der HMI 2019
  • Das Ende der Feldbuskriege?
  • Neue Hochstromklemmen
  • Profinet-Gateway zur Anbinung
    von Remote I/O-Stystemen

Marktübersichten:

  • Energiesparmotoren
  • Einweg-Lichtschranken

Produktübersichten:

  • Prozessvisualisierungssysteme
  • Ethernet-Komponenten

Zusätzlich bieten wir ein breites Informationsangebot rund um Automatisierung in unseren ständigen Rubriken:

  • Markt − Trends − Technik
  • Automatisierung
  • Antriebstechnik
  • Sichere Automation
  • Sensorik und Messtechnik
  • Service

Sichern Sie sich Ihre persönliche Ausgabe des Aktuellen SPS-MAGAZINs oder lesen Sie uns ganz einfach online.

2. April 2019
ROBOTIK UND PRODUKTION Ausgabe 1 2019

Bestellen Sie jetzt die Ausgabe 1 2019 der ROBOTIK UND PRODUKTION. Und erfahren Sie alles zum Thema Robotiksysteme sowie Integration, Anwendung und Lösungen von Robotiksystemen in der Produktion.

5. März 2019
GEBÄUDEDIGITAL 2 2019

Bestellen Sie jetzt die Aktuelle-Ausgabe der GEBÄUDEDIGITAL. Und erfahren Sie alles über Haus-& Gebäudeautomation, Gebäudetechnik im 21. Jahrhundert.